Ausbildungskonzept

Ausbildungskonzept Hundeverhaltensberater Ausbildung

Ausbildungskonzept der Hundeverhaltensberater Ausbildung

Die Ausbildung der Hundeverhaltensberatung beschäftigt sich mit Problemverhalten und seinen Auslösern sowie den Begleitumständen und Funktionen des Verhaltens, wobei im Vordergrund aktuelles und vorhandenes Verhalten analysiert wird.

Die Hundeverhaltensberatung verfolgt die Idee des Black-Box-Modells, das besonders gut auf die Tierverhaltensberatung zugeschnitten ist. Dieses Modell hat sich in der Humanpsychologie von der Tiefenpsychologie mit der Begründung abgegrenzt, dass die psychischen Vorgänge der Patienten subjektiv und für Therapeuten undurchschaubar sind.

Das Konzept der Hundeverhaltensberatung geht davon aus, dass problematisches Verhalten primär das Ergebnis von Lernprozessen und genetischen Veranlagungen ist und durch geschicktes, von Therapeuten gelenktes Verhaltenstraining, das auf gesteuertes Neulernen, Umlernen und Verlernen beruht, verändert werden kann. Die Ausbildung Hundeverhaltensberatung lehrt Verfahrensweisen, die auf Lerntheorien beruhen und dauerhafte Erfolge versprechen, die ohne eine Arzneimitteltherapie möglich sind.

Die entscheidende Qualität eines Hundeverhaltensberaters ist die kompetente Hilfestellung für Tierbesitzer hinsichtlich der Umsetzung eines individuellen Therapieplanes, der im Detail vom Hundeverhaltensberater ausgearbeitet wird und laufend an die Fortschritte bei der Lösung des Verhaltensproblems und an die Entwicklung der Beziehung zwischen Hund und Mensch angepasst wird.

Methoden und Trainingstechniken

In der verhaltenstherapeutischen und -beratenden Praxis werden vor allem folgende Trainingstechniken angewendet:

  • Desensibilisierung
  • Gegenkonditionierung
  • Markertraining
  • konditionierte Entspannung
  • Shaping
  • Arbeit an den Emotionen des Hundes
  • Training zur Erhöhung der Frustrationstoleranz
  • Training zur Verbesserung der Impulskontrolle
  • Aufbau von Alternativverhalten

Diese Methoden und Trainingstechniken für verhaltenstherapeutischen und -beratenden Praxis werden ausführich in den Hundeverhaltensberaters Lektionen und Videoseminaren behndelt.

Zurück zur Inhaltsübersicht der Hundeverhaltensberater Ausbildung

Der Beginn einer tierischen Karriere!

Jetzt Infomaterial anfordern. Der Einstieg in eine Ausbildung an der ATM Akademie für Tiernaturheilkunde ist jederzeit möglich.

Soziale Netzwerke