Zertifizierung der Ausbildung

Zertifizierung der Hundeverhaltensberater Ausbildung

IHK Wirtschaftsakademie

In Zusammenarbeit mit der Industrie- und Handelskammer (IHK) Schleswig Holstein hat die ATN den Zertifikatslehrgang „Betriebswirtschaftliche Grundlagen für Hundeverhaltensberater (IHK)" entwickelt.

Damit bleiben wissenschaftliche und fachbezogenen Themen, die sich auf Hundetraining, Hundeverhalten oder Hundeerziehung beziehen und besondere Kompetenz erfordern, bei der ATN Akademie und der Teil, der auf die betriebswirtschaftliche und gesetzeskonforme Praxisführung bezogen ist, bei der dafür bestens ausgerüsteten IHK Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein. Das hat zusätzlich den Vorteil, dass die Gesetzeskunde, die für die Ausübung Tätigkeit mit dem Tier erforderlich ist, vor einer Institution des Öffentlichen Rechts abgelegt wird, sodass jedem Prüfling auch in diesem Bereich durch das IHK-Zertifikat Kompetenzen bescheinigt werden können. Bei zukünftigen Gesetzesänderungen kann sich das entsprechende Zertifikat als besonders sinnvoll erweisen.

VDTT zertifizierter Hundeverhaltensberater

Praktischer Teil und gleichzeitiger Erwerb des VDTT zertifizierten Hundeverhaltensberaters

VDTT ist die größte europäische Organisation, die Hundetrainer, Hundeverhaltensberater und Tierpsychologen vereint.

Nach dem theoretischen Teil, den Sie als staatlichen Fernlehrgang (ZFU) bestanden haben, bieten wir Ihnen optional Seminare und Praktika an, damit Sie mehr Praxistauglichkeit und Sicherheit gewinnen können.

Gleichzeitig erwerben Sie die Voraussetzung, sich einer Verbandsprüfung zu unterziehen, um ein vom VDTT zertifizierter Hundeverhaltensberater zu werden.

Um die praktisch-mündliche Prüfung als Verbandsprüfung zu bestehen und natürlich optimal für die Praxis vorbereitet zu werden, geben wir Ihnen Hilfestellung durch Seminare und Praktika. Den letzten Schliff für die Praxis und die Prüfung können Sie dadurch unter Aufsicht und Leitung von erfahrenen Referenten erhalten, die oft auch Autoren der Lektionen des theoretischen Teils sind.

Hundeverhaltensberater Ausbildung Zertifizierung

Vorbereitung zur Zertifizierung durch den VDTT

Es gibt zwei Module, die Sie praktisch auf Ihre Selbstständigkeit und die Prüfung vorbereiten:

Modul 1: Seminare zum Hundetraining

Hier gibt es zwei Möglichkeiten:

a) Sie sind bereits geprüfter Hundetrainer:??Sie sind optimal auf den Prüfungsteil „Verhaltenstraining“ vorbereitet und benötigen keine weiteren Seminare zum Hundetraining.

b) Sie haben bis jetzt wenig praktische Erfahrung mit Hundetraining und Erziehung:
Sie können wählen, an welchen Hundetrainer-Praxisseminaren Sie teilnehmen möchten, um optimal auf den Prüfungsteil „Verhaltenstraining“ vorbereitet zu sein.

Folgende Seminare stehen zur Verfügung:

  • Lernen und Erziehung 1, 2 und 3 – Übungen aus dem Alltag
  • Verhaltenstraining 1 und 2
  • Ontogenese 1 und 2
  • Planung und Aufbau des Trainings in Einzelstunden
  • Übungen selbstständig anleiten

Modul 2: Sieben Seminare zur Verhaltensberatung

Diese haben wir thematisch in Gruppen unterteilt:

a) VT – Familie, Haus und Garten

  • Verhaltenstherapie - Familie, Haus und Garten, Teil 1
  • Familie, Haus und Garten, Teil 2
  • Familie, Haus und Garten, Teil 3

b) VT-unterwegs

  • Probleme verschiedener Art ausserhalb des Hauses, Teil 1
  • Probleme verschiedener Art ausserhalb des Hauses, Teil 2
  • Konflikte bei Hundebegegnungen im Freilauf und an der Leine

c) Ein Seminar zur Prüfungsvorbereitung „Hunde-Verhaltensberater“

Da wir bei dem Lehrgang Hunde-Verhaltensberater viele Hundetrainer haben, bieten wir für alle optional Seminare zur Wahl an. Jeder bucht das, was er für nötig hält. Entsprechende Tests zeigen ihnen Ihre Lücken, die Sie durch Seminare und Praktika füllen können.
 
Die Veranstaltungen finden in mehreren Orten in Deutschland statt.

Weitere Informationen zum Berufsverband für Tierverhaltensberater und –trainer e.V. finden Sie auf der Webseite vom VDTT: VDTT Berufsverband für Tierverhaltensberater und –trainer e.V.VDTT Berufsverband für Tierverhaltensberater und –trainer e.V.

Zurück zur Inhaltsübersicht der Hundeverhaltensberater Ausbildung

Der Beginn einer tierischen Karriere!

Jetzt Infomaterial anfordern. Der Einstieg in eine Ausbildung an der ATM Akademie für Tiernaturheilkunde ist jederzeit möglich.

Soziale Netzwerke